slide 1
slide 2
slide 3
slide 4
slide 5

Gerisgschwend - Sommerbetrieb:

Mit 3 Generationen bewirtschaften wir seit dem 16.Jhd. unsere Alpe in Gerisgschwend.

Von Mitte Mai bis Ende September leben wir hier auf der Alpe mit 40 Milchkühen, Kälbern, Schweinen, Hühnern und Ziegen.
Die gesamte Milch von unseren Kühen verarbeiten wir in unserer Sennerei zu Alpkäse und feiner Alpbutter.

Die Kühe befinden sich täglich von Morgens bis Abends auf der Wiese, um frische Gräser und Kräuter zu fressen.


Talbetrieb - Winterbetrieb:

11 km von Gerisgschwend entfernt befindet sich unser Wohn– und Wirtschaftsgebäude in Lingenau.

Unsere Kühe sind im Herbst bzw. Frühling auf der Weide und im Winter werden sie mit Heu gefüttert.
Bei guter Witterung wird das ganze Heu für die Wintermonate mit 3 Schnitten eingebracht.

Die gesamte Milch liefern wir in dieser Zeit an die Sennerei Lingenau.

 

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserem Impressum.
More information Ok